Capital Bra – Allein (+Lyrics)

0
43

► Bushido: http://bushido.fty.li/social
► Samra: http://samra.fty.li/social
► Capital Bra: http://capitalbra.fty.li/social

Lyrics:

Na na na na
Na na na na
Na na na na na
Na na na na
Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Na na na, Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Babe, ich weiß, du hast das alles nicht verdient (na na na)
Du warst neben mir, da war ich noch ein Dieb (jajaja)
Sag, wie oft hab‘ ich dich schon enttäuscht?
Sag, wie oft hast du dich wieder neu verliebt? (na na na)
Um mich rum so viele Bitches
Aber keine von denen kann sich mit dir messen, na na na na
Heute kennen mich so viele
Aber du kennst mich am besten, na na na
Ich bin wieder unterwegs, ich seh‘ tausend Farben (ja)
Du machst dir wieder Sorgen, du hast tausend Fragen (ah)
Ich verletz‘ dich immer wieder, du hast tausend Narben (ja)
Du nennst mich Capital, doch ich hab‘ tausend Namen
Du nennst mich Capital, doch ich hab‘ tausend Namen
Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Na na na, Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Du weißt doch selber grade, was du hier verpasst (jajaja)
Und ich frag‘ mich, warum kämpfst du nicht um mich? (na na na)
Jedes Wochenende fehlst du mir so krass, ah
Keine von den Fotzen kennt dich so wie ich (nein, nein, nein)
Du rufst wieder mal nicht an, ich weiß Bescheid (Bescheid)
Du bist draußen unterwegs mit deinen Jungs (deinen Jungs)
Baby, diesmal kann ich dir nicht mehr verzeihen (nein)
Und du stinkst aus deinem Maul so mies nach Suff, ah
Vielleicht sollt‘ ich mir ’n Woddi holen (ganz schnell, ja)
Und nochmal chillen mit paar Vollidioten (Tankstelle, ja)
Vielleicht geh‘ ich in Club
Vielleicht trink‘ ich heute mehr als einen Schluck, Baby
Baby, wie gefällt dir das? Du hast Kater, ich hab‘ Spaß
THC in meinem Kopf und bisschen Whiskey in mei’m Glas (oh, jajaja)
Du dachtest, diese Liebe hier bleibt ganz stabil
Doch ich muss dir sagen, du hast grad verkackt bei mir, Baby, Baby
Baby, glaub mir das, ich seh‘ es nicht mehr ein
Für dich ist das alles immer nur ein Spiel
Ab heute gehe ich und lasse dich allein
Ich höre selber grade diese Melodien
Na na na, Baby, glaub mir das, ich seh‘ es nicht mehr ein
Für dich ist das alles immer nur ein Spiel
Ab heute gehe ich und lasse dich allein
Ich höre selber grade diese Melodien
Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Na na na, Baby, sag mir, warum lässt du mich allein?
Ich bin laut, geh‘ dir fremd und trinke viel
Aber Baby, bitte, du musst mir verzeihen
In meinem Kopf waren wieder diese Melodien
Songwriter: Vladislav Balovatsky / David Kraft / Judith Wessendorf / Tim Wilke
Songtext von Melodien © BMG Rights Management