KitschKrieg feat. Trettmann, Gringo, Ufo361 & Gzuz – Standard

0
32

Wenn KitschKrieg deutsche Rapper einlädt, auf eines ihrer Songs zu rappen, werden sie 2018 definitiv keine Ablehnung erhalten. Spätestens seit Trettmanns Album #DIY gehören die Kreuzberger um Fizzle, Awhodat und Fiji Kris zu den besten und erfolgreichsten Produzenten des Landes. Verdient und genehmigt!

Gestern haben die drei eine weitere Dancehall-Bombe gezündet, die so gut ist, dass ich mich dabei erwischt habe, wie ich die Melodie fast den ganzen Abend in Repeat pumpte. Neben Trettmann, der wie so oft für den Refrain verantwortlich ist, hat Kitschkrieg für diese Nummer Gringo, Ufo 361 und Gzuz ins Studio bestellt. Ein Standard, an den man sich gerne gewöhnen kann.