Loski – Teddy Bruckshot

0
43

Da die meisten Harlem Spartaner 2018 hinter Gittern sind, ist Loski einer ihrer wenigen Schlüssel-MCs, die noch in Freiheit sind, das Gewicht der Erwartungen zu tragen, die durch den Lauf der unvergleichlichen Veröffentlichungen der Kennington-Crew Ende 2016 und Anfang 2017 entstanden sind. Er scheint sich an der Aufgabe zu erfreuen: Mit beneidenswerter Energie haut er Drillbanger wie Teddy Bruckshot“ und Money & Beef“ raus, die beide einen beeindruckend unvorhersehbaren Flow zeigten. Er ist auch vielseitig – vor ein paar Monaten ist sein Track ‚Forrest Gump‚ durchgesickert und zeigt Loski, der auf einem Afrobashment Track singt, der nicht eine Million Meilen von Spartan TG Millians ‚Money on the Road‘ entfernt ist. Wenn er diese Meisterschaft über den Stil weiterentwickeln kann, wird er einige ernsthafte Melodien liefern.